• facebook
  • facebook
  • facebook
  • facebook
  • twitter
  • Rss

Mitgliederbereich

Einloggen mit:

Einloggen mit:

1 – Euro – Charity – Spenden für den guten Zweck

Erstellt am: 16-12-2013 Erstellt von:
Kategorien: News
Flattr this!

Hilfe für Flüchtlingswaisenkinder

 
Bereits im letzten Jahr haben wir uns für einen guten Zweck eingesetzt. „hallimash und Blogger helfen“, so lautete unsere letztjährige Charity Aktion, mit der wir das Ronald McDonald Haus in Tübingen unterstützt haben. Zahlreiche Blogger haben bei dieser Aktion mitgemacht und den Kindern zu Weihnachten ein Lächeln auf das Gesicht gezaubert. hier geht es zum Artikel
 

1 – Euro – Charity – Spenden für den guten Zweck

 
Das nächste Projekt, die 1 – Euro – Charity, steht nun in den Startlöchern
 
Flüchtlingswaisenkinder aus Myanmar
 
Der gemeinnützige Verein „Stuttgarter Hilfe für Flüchtlingswaisenkinder aus Myanmar e.V.“ unterstützt in den Bergcamps und Dörfern Thailands die erschöpften, traumatisierten, neu angekommenen Kindern mit medizinischer und zahnärztlicher Hilfe und ermöglicht diesen durch vielschichtige humanitäre Hilfe einen lebenswerten Start in Thailand.
 
Sie reisen regelmäßig mit ihrer medizinischen Ausrüstung in die Camps und Dörfer an der Grenze, die teilweise auf Grund der Regenzeit kaum erreichbar sind, um die Kinder zu behandeln. Die Arbeitsbedingungen bei über 35° C, sowie hoher Luftfeuchtigkeit sind nicht einfach.
 
Beherzte Stuttgarter Bürger aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft unterstützen deren Hilfsmaßnahme bereits seit langem finanziell und gründeten unter Leitung von Karl Heinz Kager und Eva Hoetzel den Verein.
 
Zu den Gründungs- und Vorstandsmitgliedern gehören u. a. Prof. Dr. Röser, Universität Stuttgart, der Stuttgarter Gastronom Hans Peter Grandl sowie Rechtsanwältin Eva Hoetzel.
 
Die Flüchtlingswaisenkinder gehören dem Volksstamm der Karen an, die zur christlichen Minderheit im buddhistischen Myanmar gehören und aus politischen Gründen in ihrem Land verfolgt werden. Der thailändische Staat duldet die Flüchtlingskinder zwar, unterstützt diese jedoch nicht, um keine Grenzkonflikte mit dem Nachbarland zu provozieren.

 

Die Geldspenden der 1-Euro-Charity werden eingesetzt für:

  • Unterkunft
  • Medikamente
  • Ärztliche Behandlungen
  • Nahrungsmittel
  • Weiterbildung
  • Bekleidung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Interesse zum Spenden bitte auf 1 – Euro – Charity gehen

Silvio Endruhn

Erfinder von Sparmausi.de - Ich informiere meine Leser über die unterschiedlichsten Sparmöglichkeiten. Gutscheine, Rabatte, Sonderaktionen, Vergleiche und Tips und Tricks rund um das Thema Sparen. Ich stelle die neusten Produktvideos ins Netz, schreibe ausführliche Testberichte und zeigen euch neues im World Wide Web.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookLinkedInGoogle PlusYouTube

Dir hat dieser Artikel gefallen? Dann empfehle uns weiter!

Hinterlasse einen Kommentar

  • Top Angebote


    Partner

  • Facebook