• facebook
  • facebook
  • facebook
  • facebook
  • twitter
  • Rss

Mitgliederbereich

Einloggen mit:

Einloggen mit:

ADAC Alternative – Besser? Günstiger? Beliebter?

Erstellt am: 30-01-2014 Erstellt von:
Kategorien: Allgemein, News, Test
Flattr this!

Flattr this!

Adac-offDer ADAC hat sich mit seinen Aktionen in den letzen Wochen sehr unbeliebt gemacht.
 
Der Automobilclub hat große Diskustionen in allen Bereichen entfacht, in fast jeder Zeitung liest man negative Schlagzeilen.
 
Wie lange wird der „Gelbe Engel“ noch Flügel haben?
 
Gehen die Lichter bei dem ADAC bald aus?

 

 

Die Welt schreibt: „Wie sich der ADAC noch tiefer in die Krise stürzt“

 
„In der ADAC-Affäre kommen beinahe täglich neue Details ans Licht. Wichtige Fehler bei der Kommunikation haben den Schaden für den Verband noch größer gemacht, sagt Krisenmanager Dirk Metz.“ Weiterlesen >> hier <<.   Wir von Sparmausi möchten diese Schlagzeilen nicht weiter aufgreifen oder gar mehr negative Nachrichten über den ADAC verbreiten. Sparmausi möchte euch gute, beliebte und meist günstigere Alternativen zum ADAC zeigen.  

Die Automobilclubs in Deutschland

 
Nachfolgend haben wir eine Liste für einen aller bekannten Automobilclub in Deutschland mit Pannenhilfe für Europa erstellt. Entscheiden Sie selber welche Alternative zum ADAC Sie wählen möchten.
 

  • Allgemeine Deutsche Automobil-Club e.V. (ADAC)
    Der ADAC ist mit über 17 Mio. Mitgliedern der größte und einflussreichste Automobilclub Deutschlands. Er bietet zahlreiche Dienstleistungen wie Pannenhilfe, Versicherung, Finanzdienstleistungen, Tourismusinformationen und viele andere mehr an und produziert zudem Stadtpläne und Straßenkarten. Außerdem betreibt er mehrere Fahrsicherheitszentren. Die ADAC Luftrettung besitzt eine der zwei größten Flotten von Rettungshubschraubern in Deutschland. Kosten für 1 Jahr Mitgliedschaft: 84 €.
  • ACE Auto Club Europa e. V. (ACE)
    Der ACE Auto Club Europa ist mit ca. 550.000 Mitgliedern der zweitgrößte Automobilclub Deutschlands. Der Club gliedert sich in 6 ACE-Regionen und etwa 220 Kreisclubs. Er bietet eine flächendeckende Pannen- & Unfallhilfe, verschiedene Kurse und Trainings, eine Rechtsauskunft, Partnerwerkstätten mit besonderen Angeboten für Mitglieder und weitere Service- und Beratungsangebote. Kosten für 1 Jahr Mitgliedschaft: 62,80 €.
  • AvD Automobilclub von Deutschland e.V. (AvD)
    Der AvD ist einer der größten deutsche Automobilclub. Der Verband besteht aus rund 44 Ortsclubs und hat ca. 200.000 Mitglieder. Er bietet vorrangig Pannen- und Abschlepphilfe und betreibt eine eigene 24h-Notrufzentrale. Zudem bietet er seinen Mitgliedern einen Versicherungsservice, einen Reisedienst, eine Rechtsberatung und andere Dienstleistungen. Kosten für 1 Jahr Mitgliedschaft: 64,90 €.
  • ACV Automobil-Club Ver­kehr e.V.
    Der ACV ist mit über 270.000 Mitgliedern einer der größten Automobil-Clubs in Deutschland. Er besteht aus 7 Landesgruppen und über 90 Ortsclubs. Der ACV bietet verschiedene Versicherungsdienstleistungen, eine Rechtsberatung, Tourenberatung, einen 24-Stunden Schadennotruf und über zahlreiche Kooperationspartner verschiedene Vorteile für seine Mitglieder. Kosten für 1 Jahr Mitgliedschaft: 59,76 €
  • Auto- und Reiseclub Deutschland (ARCD)
    Der ARCD hat mehr als 100.000 Mitglieder. Zu den Leistungend es Clubs gehören klassischen Schutzbriefleistungen, Kostenbeteiligung bei verschiedenen Schadenfällen und zahlreiche Reiseinformationen. Kosten für 1 Jahr Mitgliedschaft: 72,80 €
  • BAVC-Bruderhilfe e.V. – Der BAVC-Bruderhilfe e.V. ist ein kirchennaher Automobil- und Verkehrssicherheitsclub attraktiven Leistungen rund ums Auto und auf Reisen.
  • VCD Verkehrsclub Deutschland e.V.
    Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) e.V. setzt sich als gemeinnützige Organisation für eine umwelt- und sozialverträgliche, sichere und gesunde Mobilität ein. Kosten für 1 Jahr Mitgliedschaft: 50 €
  • Neuer Automobil- und Verkehrs- Club e.V. (NAVC)
    Der NAVC gliedert sich in 12 Landesverbände mit 75 Ortsclubs und bietet verschiedene Leistungen im In- und Ausland. Der Club bietet keine eigenen Pannenhilfs- und Abschleppwagen, sondern stellt diese Leistungen durch Fremdfirmen zr Verfügung. Kosten für 1 Jahr Mitgliedschaft: 47 €
  • KS Kraftfahrer Schutz e.V.
    Der Kraftfahrer-Schutz e.V. zählt mit rund 450.000 Mitglieder zu den größten deutschen Automobilclubs. Er bietet seinen Mitgliedern verschiedene an Leistungen wie die Pannen- und Abschleppbeihilfe und einen Notfall-Service. Kosten für 1 Jahr Mitgliedschaft: 27 €
  • Mobil in Deutschland e.V.
    Der Mobil in Deutschland e.V. ist ein Direkt- und Online-Automobilclub in Deutschland. Die Basis-Mitgliedschaft kostet 24 EUR im Jahr Schutz, Service und Pannenhilfe innerhalb Deutschlands. Es wird auch eine Premium Mitgliedschaft für europa- und weltweite Leistungen angeboten. Sogenannte „Assistance Partner“ stehen mit 1700 Servicefahrzeugen in Deutschland zu Verfügung. Das ist die zweitgrößte Flotte in Deutschland. Kosten für 1 Jahr Mitgliedschaft: 54 €
  • Stand 30.Janunar 2014

 

Unsere Empfehlung für einen guten Automobilclub in Deutschland: ACE Auto Club Europa

Silvio Endruhn

Erfinder von Sparmausi.de - Ich informiere meine Leser über die unterschiedlichsten Sparmöglichkeiten. Gutscheine, Rabatte, Sonderaktionen, Vergleiche und Tips und Tricks rund um das Thema Sparen. Ich stelle die neusten Produktvideos ins Netz, schreibe ausführliche Testberichte und zeigen euch neues im World Wide Web.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookLinkedInGoogle PlusYouTube

Dir hat dieser Artikel gefallen? Dann empfehle uns weiter!

Hinterlasse einen Kommentar

  • Top Angebote


    Partner

  • Facebook