• facebook
  • facebook
  • facebook
  • facebook
  • twitter
  • Rss

Mitgliederbereich

Einloggen mit:

Einloggen mit:

Private Rente vergleichen Sie Jetzt

Erstellt am: 10-07-2012 Erstellt von:
Kategorien: Vergleichen
Flattr this!

Flattr this!

Banner 468x60


Die private Rentenversicherung ist für viele Menschen ein wichtiger Teil ihrer Altersvorsorge: 25 Millionen Verträge gibt es in Deutschland für Private Rente.
 

Private Rente

 
Die Untersuchung von Finanztest zeigt: Es kommt darauf an, ein gutes Angebot zu wählen. Allein die Unterschiede bei der garantieren Rente machen über die Jahre mehrere Tausend Euro aus. Finden Sie Ihre private Rentenversicherun die zu Ihnen passt oder lassen Sie sich professionell Beraten zum Thema Rentenversicherung.

 

Warum ist eine private Rentenversicherung wichtig?

 
Wer im Alter seinen Lebensstandard erhalten möchte, sollte schon in jungen Jahren damit anfangen privat vorzusorgen. Denn die staatlichen Leistungen werden immer geringer. Eine Form der privaten Altersvorsorge ist die Rentenversicherung, die sich vor allem durch erheblich Flexibilität auszeichnet und dabei eine gute Rendite bietet. So sind Sie auch im Alter finanziell abgesichert.

Vorteile der Rentenversicherung

Das große Plus der privaten Rentenversicherung ist die Verlässlichkeit. Schon beim Abschluss erfahren Sie, was Ihnen später ausgezahlt wird. Das kann eine Einmalzahlung oder eine Leibrente sein. Bei Letzterem erhalten Sie jeden Monat eine Überweisung – auch wenn Sie 100 Jahre alt werden! Sie bekommen dabei einen garantierten Mindestzinssatz von 1,75 Prozent. Der eigentliche Vorteil der Rentenversicherung liegt aber in den Überschüssen, die die Versicherer während der Laufzeit erzielen. Als Kunde können Sie an Überschüssen beteiligt werden und eine Rendite von 3 bis 4 Prozent erhalten. Die private Rentenversicherung wird im Alter nur zu 18 Prozent versteuert – egal, wie hoch die weiteren Einkünfte sind.

Gesetzliche vs. private Rente

Weniger als 70 Prozent des letzten Nettoeinkommens erhält ein durchschnittlicher Rentner aktuell. Weitere Kürzungen sind in einer alternden Gesellschaft sehr wahrscheinlich. Rentner werden voraussichtlich einen immer größeren Teil ihres Einkommens an den Fiskus abführen müssen. Daher sollten Sie in jedem Fall privat vorsorgen. Die Rentenversicherung ist hierbei eine sehr attraktive Möglichkeit! Mehr dazu unter rente.com.

Redaktions-Tipp

Vereinbaren Sie eine Rentengarantiezeit von bis zu zehn Jahren. Diese ist preiswert und ermöglicht eine Rente für Angehörige, falls Sie nach Rentenbeginn sterben. Haben Sie eine Rentengarantiezeit für zehn Jahre bestimmt und sterben nach fünf Jahren, bekommen Ihre Angehörigen die restlichen fünf Jahre das Geld.

Was muss ich bei der Rentenversicherung beachten?

Wer früh an die Rente denkt, kann von geringen Beiträgen profitieren

Wenn Sie sich Gedanken um Ihre Altersvorsorge machen, sollten Sie einige Punkte unbedingt beachten. Vor allem sollten Sie möglichst früh mit der privaten Vorsorge beginnen. Je früher Sie anfangen, desto geringere Beiträge müssen Sie leisten, um die gewünschte Rente zu erhalten. Zudem sollten Sie sich darüber bewusst werden, in welcher finanziellen Situation Sie sich im Alter befinden wollen.

Wer sein aktuelles Lebensniveau später beibehalten möchte, darf bei der Rentenversicherung nicht zu knapp kalkulieren. Einfluss auf Ihre Planung sollten die Inflation sowie Ihre voraussichtlichen Einkünfte und Ausgaben im Rentenalter haben.

Tipps zur privaten Rentenversicherung

Ermitteln Sie gemeinsam mit Ihrem Berater, welche Form der Rentenversicherung Ihren Geldbedarf wirklich decken kann. Falls ein Tarif mit geringem Mindestzins nicht ausreicht, sollten Sie eine fondsgebundene Rentenversicherung wählen. Wählen Sie außerdem eine Beitragsrückgewähr für die Ansparphase. Sie können dann nach einer Kündigung den Rückkaufswert erhalten. Außerdem bekommen dann Ihre Angehörigen Zahlungen, wenn Sie vor Rentenbeginn sterben.

Banner 468x60

Spartipp

Erkundigen Sie sich darüber, ob Sie Riester-Zulagen erhalten können und ob eine betriebliche Altersvorsorge sinnvoll wäre. Womöglich sind diese beiden Alternativen für Sie vorteilhafter. Denn hier können Sie von staatlicher Förderung bzw. einer Reduzierung Ihrer Sozialausgaben profitieren.

Silvio Endruhn

Erfinder von Sparmausi.de - Ich informiere meine Leser über die unterschiedlichsten Sparmöglichkeiten. Gutscheine, Rabatte, Sonderaktionen, Vergleiche und Tips und Tricks rund um das Thema Sparen. Ich stelle die neusten Produktvideos ins Netz, schreibe ausführliche Testberichte und zeigen euch neues im World Wide Web.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookLinkedInGoogle PlusYouTube

Dir hat dieser Artikel gefallen? Dann empfehle uns weiter!

Hinterlasse einen Kommentar

  • Top Angebote


    Partner

  • Facebook